Gegen Winterblues hilft Lichttherapie

Geposted von inio Light am

Der Lichtmangel, den Herbst und Winter unweigerlich mit sich bringen, ist ein Grund für Winterdepressionen und beeinträchtigt aufgrund der verminderten Serotoninausschüttung (ein Botenstoff, der als eine Art körpereigenes Antidepressivum fungiert) unsere Stimmung. Was tun also, wenn die Sonne uns im Stich lässt? Die Antwort ist einfach: Holen Sie sich das Licht selbst nach Hause. Sogenannte Lichttherapie hilft anhand von Tageslichtlampen, die mit sehr hellem Kunstlicht das Licht der Sonne imitieren.

Hier geht es zum ganzen Artikel in der VOGUE:

Bye-bye, Winterblues: 3 Tipps, wie Sie Ihre Stimmung in der dunklen Jahreszeit aufhellen | Vogue Germany

Neuerer Post →